Projekte

Unser Dorfverschönerungs-Verein Pesch verschönert durch seine Aktivitäten das Dorfbild und macht es somit attraktiv für seine Bewohner und andere Menschen aus der näheren und ferneren Umgebung.

Auch 2020 nimmt Pesch wieder am Kreiswettbewerb: Unser Dorf hat Zukunft, teil.

Das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung NRW hat die Alte Schule Pesch in das Dorferneuerungsprogramm aufgenommen und Pesch bekam die Zusage, dass im Rahmen der Dorferneuerung Fördermittel in Höhe von 250.000,00 Euro zur Verfügung gestellt werden. Darüber freuen wir uns sehr!

 

Aktivitäten bei uns im Dorf sind zum Beispiel auch:

  • Die Denkmalpflege (Kriegerdenkmal)
  • Pflanzen und pflegen von jahreszeitlich angepasstem Blumenschmuck auf den Bachbrücken
  • Freischneiden der Alleebäume 
  • Planung und Mitgestaltung von Veranstaltungen, wie z. B. Nikolausfeier, Seniorennachmittage, etc...
  • Beteiligung an der Aktion "Saubere Landschaft"
  • Ausrichtung von Beerdigungskaffees
  • Beteilung an den jährlichen Erntedankfesten
  • Teilnahme am Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" 
  • Im Herbst kommt die mobile Saftpresse in unser Dorf, es gibt Informationen rund um das Thema Obstanbau / Streuwiesen, sowie Kaffee und Kuchen (vorausgesetzt es gibt eine Apelernte!)
  • Instandsetzung des Friedhofzaunes

Restaurierung von Ruhebänken

 

Manfred Geisen und Christel Feder haben zehn in die Jahre gekommene Bänke  im Dorf aufwendig restauriert. Der Dorfverschönerungsverein besorgte dafür Pinsel und Farbe.

Wir hoffen, dass dieses Projekt noch viele Nachahmer findet und danken den beiden Fleißigen!